Gesundes Wasser? Fragen Sie mich
Gesunde Lösungen für Ihr Leben? Fragen Sie mich

Gesundheit beginnt mit…

Fitness

Fit und Gesund bleiben
Jeder von uns möchte solange wie möglich fit und gesund bleiben, doch dafür muss man auch etwas selbst tun. Die Bewegung ist sehr wichtig, damit der Kreislauf in Schwung bleibt und Kalorien abgebaut werden können. Also wenigstens 30 Minuten pro Tag laufen.

Wasser

Sauberes Trinkwasser
Es ist ja ein ewiger Kreislauf, was Mensch und Tiere aufnehmen, kommt durch die Ausscheidungen auf die Felder. Der Regen spült es wiederum in die tieferen Schichten der Erde und so gelangt es letztendlich im Trinkwasser.

Zubehör

Wasseraufbereiter
Leider gibt es kaum noch Wasserquellen und Flüsse, die reines, nicht verunreinigtes Wasser führen und deshalb ist die Gesundheit der Menschen inzwischen weltweit sehr gefährdet.

Gesundes Wasser

Einkauf

Vitamins, Supplements & Personal Care @ Health Monthly – Click Here

Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit

Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein, und eure Heilmittel eure Nahrungsmittel.        Hippokratis von Kos

Die vier Grundlagen

1

Gesundes Wasser - ist ja selbst- verständlich denken wir, aber immer mehr Schadstoffe befinden sich im Wasser, wie Pestizide, Hormone + Antibiotika aus der Tierzucht, Fäkalien, chemische Stoffe der Industrie und der Luftverschmutzung u.a.

2

Nährstoffreiche Nahrung - ist sehr wichtig, unser Körper benötigt zur Aufrechterhaltung aller Körperfunktionen ungefähr 50 verschiedene Nährstoffe und nicht nur Fette, Eiweiß, Kohlenhydrate und Vitamine. Das Obst und Gemüse hat auch längst nicht mehr den Level der Inhaltsstoffe wie vor 50 Jhr.

3

Sinnvolle Nahrungs- ergänzungen + Heilkräuter, um unsere Speicher aufzufüllen an natürlichen Mineralien, Spurenelementen, Enzymen, Aminosäuren und Micronährstoffen, wie Polyphenole, sekundäre Pflanzenstoffe + Ballaststoffe.

4

Ausreichende Bewegung + stressfreies Leben - viele Menschen haben sitzende oder stehende Berufe und sollten daher auf einen Bewegungsausgleich achten. Hinzu kommt durch den andauernden Stress, dass zuviel Cortisol im Körper kreist und fast alle Organe angreifen kann, besonders das Schlafzentrum.